Verzeichnisse /Supervision 
Startseite  DBSH  Kontakt  Impressum  Sitemap  Aktuelles  

Verzeichnis der DBSH-angehörigen und -anerkannten Supervisorinnen und Supervisoren

Der DBSH ist als die größte berufspolitische Interessenvertretung daran interessiert, die professionelle Soziale Arbeit durch Supervision zu unterstützen, zu fördern und weiterzuentwickeln.

Mitglieder des DBSH - Qualitätsregisters "Supervision" sind professionelle Berufsangehörige mit qualifizierter Zusatzausbildung für Supervision.

Von unseren SupervisorInnen können Sie insbesondere erwarten, dass sie durch ihre Grundqualifikation personale, fachliche und arbeitsfeldbezogene Kompetenz mitbringen, die die supervisorische Kompetenz wesentlich unterstützt.

Unsere SupervisorInnen orientieren sich außerdem an den ethischen, fach- und berufspolitischen Positionen des DBSH. Sie bieten damit eine Gewähr für eine bewährte, überprüfbare und zukunftsweisende professionelle Handlungsorientierung.

Eine Aufnahme in unser jährlich aktualisiertes SupervisorInnenverzeichnis setzt u.a. den Nachweis einer qualifizierten Zusatzausbildung als Supervisor/Supervisorin gemäß seit vielen Jahren gehaltenen und aktuell fortgeschriebenen Standards voraus. Die Aufnahme in das Verzeichnis der DBSH-angehörigen und -anerkannten Supervisorinnen und Supervisoren setzt die Anerkennung der Qualitätskriterien sowie die regelmäßige Fort- und Weiterbildung voraus.

Es gelten analog die Voraussetzungen der Registrierung ins Berufsregister.

Die aktuelle Gebührenordnung finden Sie hier [104 KB]

Anträge erhalten sie hier

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.
Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.
DBSH-Institut
DBSH-Institut
Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen
Zentralstelle für Klinische Sozialarbeit
Zentralstelle für Klinische Sozialarbeit
Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC)
Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC)