Verzeichnisse /Überführung der Verzei... 
Startseite  DBSH  Kontakt  Impressum  Sitemap  Aktuelles  

Überführung der Verzeichnisse Supervision und Heilpädagogen des DBSH in das DBSH - Berufsregister



Sehr geehrte Damen und Herren,

im Jahr 2009 teilten wir Ihnen mit, dass durch den Geschäftsführenden Vorstand (GfV) in seiner Sitzung am 09./10.01.2009 in Köln Beschluss darüber verfasst wurde, dass im Rahmen seiner Qualitätsoffensive alle bestehenden DBSH Verzeichnisse unter dem Dach des Berufsregisters als eigenes Qualitätsregister zusammengefasst werden. Gleichfalls hatte der GfV seinerzeit beschlossen, dass für alle in den Verzeichnissen registrierten Personen eine zweijährige Übergangsphase eingerichtet wird. Diese Übergangsphase läuft nunmehr zum 31.07.2011 aus.

Die Verzeichnisse Supervision und Heilpädagogen wurden nunmehr in das Berufsregister überführt. Ab dem 01.08.2011 gelten die Regelungen des Berufsregisters.

Für all jene, die derzeit neben der Registrierung im jeweiligen Verzeichnis noch nicht im Berufsregister registriert sind, gilt ab 01.08.2011 die Registrierungsgebühr des Berufsregisters.

Das Berufsregister erhebt den Anspruch auf kontinuierliche Weiterentwicklung. Eine einmalige Zertifizierung kann es demnach nicht geben. Die Bewertung muss deshalb in periodischen Zyklen erneuert werden.

Wer im Verzeichnis eingetragen und mit der Überführung ins Register nicht einverstanden ist, wird aufgefordert uns dies schriftlich mitzuteilen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Berufsregister unter berufsregister@dbsh.de.

 

Berlin, 25. März 2011

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.
Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.
DBSH-Institut
DBSH-Institut
Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen
Zentralstelle für Klinische Sozialarbeit
Zentralstelle für Klinische Sozialarbeit
Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC)
Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC)